Daysy ist nicht automatisch Verhütung! Wir helfen Dir, exakt zu bestimmen, WANN Du verhüten musst.

Eisprung berechnen: schnell und einfach Deinen Eisprung bestimmen mit Daysy!

Daysy bestimmt als Eisprungrechner Eisprung und Zyklus mit 99,4 % Genauigkeit.

Du suchst nach einer Möglichkeit, schnell und genau Deinen Eisprung zu berechnen? Daysy hilft Dir als innovativer Eisprungrechner mit 99,4 % Genauigkeit! Mit Daysy und dem Eisprungkalender der App DaysyView kannst Du Deinen Eisprung bestimmen, Deinen Zyklus berechnen und ganz einfach Deine fruchtbaren Tage ermitteln.

INHALT:
Berechne Deine fruchtbaren Tage: einfach, komfortabel und schnell!
Deine Fruchtbarkeit auf einen Blick
Wie kann ich meinen Eisprung berechnen?
Wie Eisprung berechnen ohne Zykluscomputer?
Natürliche Familienplanung (NFP) ohne Eisprungrechner
Daysy Zykluscomputer: Eisprung bestimmen leicht gemacht
Unregelmäßiger Zyklus: Eisprung berechnen ohne Hormonmessung
Eisprung bestimmen mit Software und App
Eisprungrechner Daysy mit Eisprungkalender

290.00 EUR

inkl. MwSt. und Versandkosten

Daysy berechnet Deine fruchtbaren und unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von 99,4 %.

Daysy berechnet Deine fruchtbaren und unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von 99,4 %.

Beinhaltet
  • Daysy Zykluscomputer (inkl. Batterie)
  • Verbindungskabel fürs Smartphone
  • Gebrauchsanleitung

Ware verfügbar – Lieferzeit: 3-5 Tage*

Berechne Deine fruchtbaren Tage: einfach, komfortabel und schnell!

Warum ist es sinnvoll zu wissen, wann der Eisprung stattfindet? Viele Frauen mit Kinderwunsch stellen nach ein paar Zyklen des Übens fest, dass es mit der Schwangerschaft nicht so richtig klappen will. In den allermeisten Fällen liegen aber keine körperlichen Ursachen zugrunde – mit Deinen Eizellen oder den Spermien bzw. Samenzellen Deines Partners ist in der Regel allen in Ordnung. Fakt ist, dass Du nur an wenigen Tagen Deines Menstruationszyklus überhaupt durch Geschlechtsverkehr schwanger werden kannst. Und zwar ist das am Tag Deines Eisprungs sowie einige Tage vorher. Die Eizelle selbst ist nur für etwas 12 bis 18 Stunden befruchtungsfähig, daher ist meist schon am Tag nach dem Eisprung die Chance auf eine Schwangerschaft für diesen Zyklus vorbei. An den Tagen vor Deinem Eisprung bist Du ebenfalls fruchtbar, da die Spermien einige Tage auf die Eizelle warten können.

Dadurch ergeben sich – unabhängig von der Zyklusdauer – drei bis sechs Tage an denen Du durch Geschlechtsverkehr eine Schwangerschaft herbeiführen kannst. Wenn Du merkst, dass Du Deinen Eisprung hast, ist es allerdings schon zu spät, um Deine fruchtbaren Tage optimal auszunutzen. Kannst Du innerhalb Deiner Zyklen hingegen nicht nur Deinen Eisprung bestimmen, sondern auch schon die fruchtbaren Tage davor, hast Du eine viel größere Chance auf eine schnelle Schwangerschaft durch eine erfolgreiche Befruchtung und damit auch auf die Erfüllung Deines Kinderwunsches.

Deine Fruchtbarkeit auf einen Blick:

  • 3-6 fruchtbare Tage pro Zyklus
  • Eizelle ist 12 bis 18 Stunden befruchtungsfähig
  • Samenzellen sind bis zu 5 Tage überlebensfähig
  • Länge des Menstruationszyklus kann variieren
  • Fruchtbare Tage unabhängig von der Zykluslänge​

 

Wie kann ich meinen Eisprung berechnen?

Grundlage dafür, dass der Eisprung einer Frau überhaupt berechnet werden kann, sind die Anzeichen, die der weibliche Körper im Laufe des Zyklus aussendet. Eine der wichtigsten, messbaren Veränderungen während des Menstruationszyklus, ist die Veränderung der Basaltemperatur. Diese in Ruhe gemessene Körpertemperatur steigt mit Einsetzen des Eisprungs um wenige Zehntel Grad an und bleibt bis zum Einsetzen Deiner Menstruation (Regelblutung) auf diesem, etwas höheren Temperaturniveau. So kann man den Zyklus in Bezug auf die Temperatur in eine Hoch- und eine Tiefphase einteilen. Die Tiefphase beginnt etwa mit dem ersten Tag der Regelblutung und endet kurz nach dem Eisprung. Sie entspricht damit etwa der Follikelphase. Die Hochphase beginnt dementsprechend kurz nach dem Eisprung (Ovulation) und endet mit dem Einsetzen der nächsten Regelblutung und entspricht damit in etwa der Lutealphase. Der Ablauf des Menstruationszyklus ist bei jeder Frau gleich. Lediglich die Länge der einzelnen Phasen, insbesondere die Länge der Follikelphase, kann stark variieren. Das Wissen über die Veränderung der Basaltemperatur ist Grundlage der Temperaturmethode.

 

Eisprung berechnen, Eisprung bestimmenEisprung berechnen

Wie kannst Du Deinen Eisprung berechnen ohne Zykluscomputer?

Wenn Du darüber nachdenkst Deinen Eisprung ohne Eisprungrechner selbst zu berechnen, solltest Du bedenken, dass für die Anwendung der Temperaturmethode bzw. der Symptothermalen Methode eine sehr genaue Arbeitsweise erforderlich ist. Zunächst benötigst Du ein sehr präzises Thermometer, das auf zwei Stellen hinter dem Komma genau messen kann. Normale Fieberthermometer sind nicht genau genug! Mit einem solch präzisen Thermometer musst Du nun jeden Morgen möglichst 5 Minuten lang  Deine Basaltemperatur vaginal oder rektal messen. Die lange Messdauer ist notwendig, um ein genaues Ergebnis zu erhalten und den Anstieg der Basaltemperatur erkennen zu können. Wichtige Voraussetzung für eine korrekte Messung ist, dass Du vor der Messung ausreichend erholsam geschlafen hast. Bei den meisten Methoden werden mindestens sechs Stunden Nachtschlaf gefordert, damit die Messung aussagekräftig ist.

Deine Temperaturdaten trägst Du anschließend in eine Temperaturkurve ein und ergänzt diese mit den Informationen zu Deinem Zervixschleim, Deinem Muttermund und gegebenenfalls zu den Tagen mit Menstruation (Regelblutung). Falls Du noch weitere Daten zur Auswertung heranziehen möchtest, kannst Du zusätzlich mit Ovulationstests die Hormonwerte in Deinem morgendlichen Urin messen. Mit ein paar Monaten Übung wirst Du die Anzeichen Deiner Fruchtbarkeit gut deuten und Deinen Eisprung relativ sicher berechnen können. Je nach Zykluslänge und Regeln zur Auswertung ergeben sich dann mehr oder weniger unfruchtbare Tage.

Natürliche Familienplanung (NFP) ohne Eisprungrechner:

Vorteile:

  • Du lernst Deinen Körper und Deinen Zyklus sehr genau kennen
  • Du benötigst keine weiteren Hilfsmittel/ Geräte
  • Du kannst auf Hormone verzichten
  • Du erlebst Deinen Körper zu 100 % natürlich

Nachteile:

  • Du musst dauerhaft sehr diszipliniert messen und auswerten
  • Du brauchst regelmäßig, erholsamen Nachtschlaf (mind. 6 Stunden)
  • Du erhältst unter Umständen nur wenige unfruchtbare Tage
  • Bei unregelmäßigen Zyklen wird die Methode kompliziert/ unsicher

Einfacher, schneller und komfortabler geht das Berechnen des Eisprungs natürlich mit unserem Eisprungrechner, Eisprungkalender und Zykluscomputer Daysy!

Daysy Zykluscomputer: Eisprung bestimmen leicht gemacht

Damit Daysy für Dich Deinen Eisprung bestimmen kann, musst Du lediglich morgens Deine Temperatur mit Daysy messen. Hierzu legst Du Daysys hochsensible Messspitze unter Deine Zunge und misst, noch im Bett vor dem Aufstehen, 30-60 Sekunden lang Deine Basaltemperatur. Nach der Messung wird Daysy Dich gegebenenfalls noch Auffordern zu bestätigen, dass Du Deine Regelblutung hast. Dies erledigst Du einfach per Tastendruck und schon bist Du fertig!

Daysy zeigt Dir sofort an, ob Du innerhalb der nächsten 24 Stunden fruchtbar bist oder nicht. Hierfür wird Dir ein farbiges Licht angezeigt. Ein rotes Licht bedeutet, Du bist gerade fruchtbar und kannst durch ungeschützten Sex schwanger werden. Blinkt das rote Licht, hast Du gerade Deinen Eisprung. An Deinen unfruchtbaren Tagen zeigt Dir Daysy ein grünes Licht an. An einigen Tagen Deines Menstruationszyklus wird Dir Daysy auch ein gelbes Licht anzeigen. Dies geschieht immer dann, wenn Daysy Deinen Zyklus erst noch besser kennenlernen muss oder Du gerade etwas unregelmäßige Zyklen hast. Du kannst diese Tage einfach wie rote Tage behandeln und so Deine Chancen auf eine schnelle Schwangerschaft weiter steigern, um Deinen Kinderwunsch zu erfüllen.

290.00 EUR

inkl. MwSt. und Versandkosten

Daysy berechnet Deine fruchtbaren und unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von 99,4 %.

Daysy berechnet Deine fruchtbaren und unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von 99,4 %.

Beinhaltet
  • Daysy Zykluscomputer (inkl. Batterie)
  • Verbindungskabel fürs Smartphone
  • Gebrauchsanleitung

Ware verfügbar – Lieferzeit: 3-5 Tage*

Unregelmäßiger Zyklus: Eisprung berechnen ohne Hormonmessung

Du hast einen eher unregelmäßigen Zyklus, der es Dir schwer macht, das richtige Timing für Deinen Kinderwunsch zu finden? Auch hierbei kann Daysy Dir weiterhelfen. Denn Daysy kann auch dann Deinen Eisprung berechnen, wenn Dein Zyklus Schwankungen unterliegt oder Deine Zykluslänge stark variiert. Das liegt daran, dass der ausgeklügelte Algorithmus von Daysy auf fünf Millionen ausgewerteter weiblicher Zyklen zurückgreifen kann. Über 30 Jahre Forschung und Studien waren notwendig, um Daysy als Eisprungrechner für die natürliche Familienplanung (NFP) so sicher zu machen. Du kannst Dich also auch bei einem unregelmäßigen Zyklus auf Daysy verlassen und Deine fruchtbaren Tage bestmöglich nutzen, um schnell schwanger zu werden.

Darüber hinaus kannst Du Daysy auch als ersten „Schwangerschaftstest“ verwenden: Wenn Deine Basaltemperatur konstant hoch bleibt und Deine Regelblutung auf sich warten lässt, zeigt Dir Daysy an, dass eine Schwangerschaft vermutet wird. Die endgültige Bestätigung erhältst Du dann von Deinem Frauenarzt durch eine Ultraschalluntersuchung und einen Bluttest.

Auch bei unregelmäßigem Zyklus berechnet der Eisprungrechner Daysy Deinen Eisprung nur mithilfe der von Dir morgens gemessenen Basaltemperatur und das mit einer Genauigkeit von 99,4 %! Auf das Messen Deiner Hormone im Urin mit Ovulationstests kannst Du daher guten Gewissens verzichten. Ebenso ist das tägliche Untersuchen Deines Zervixschleims oder das Abtasten Deines Muttermundes für eine natürliche Familienplanung mit Daysy nicht notwendig.

Du siehst: Daysy ist einfach, komfortabel, sicher und zu 100 % natürlich!

Vorteile von Daysy auf einen Blick:

  • 99,4% Genauigkeit
  • Schnelle Messung in nur 30-60 Sekunden
  • Komfortable Messung unter der Zunge
  • >6-Stunden-Zeitfenster für die Messung
  • App DaysyView mit Eisprungkalender
     
  • Keine Ovulationstests mit Teststreifen notwendig
  • Keine Zervixschleim Beobachtung notwendig
  • Kein Muttermund Abtasten notwendig

Eisprung bestimmen mit Software und App

Die Vorteile bei der Verwendung von Daysy sind vielfältig. Du sparst viel Zeit, da Du Deine fruchtbaren Tage nicht aufwendig selbst berechnen musst. Außerdem kann Dir Daysy aufgrund einer hochentwickelten Software ein sehr genaues Ergebnis liefern, auf das Du Dich bei Deiner Babyplanung verlassen kannst. Auch bei einem unregelmäßigen Zyklus kannst Du Daysy verwenden. Dein Zyklus muss lediglich zwischen 19 und 40 Tagen lang sein. Deinen Eisprung bestimmen mit Daysy ist besonders komfortabel, da Du – außer dem morgendlichen Messen Deiner Temperatur – nichts mehr machen musst. Auf das Untersuchen Deines Zervixschleims (Schleim am Muttermund) zum Beispiel, kannst Du mit Daysy komplett verzichten. Auch das Messen von Hormonen im Urin oder das Abtasten Deines Muttermundes entfällt.

Mit Daysy bleibt Dir mehr Zeit, Dich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren!

Damit Du beim Eisprung bestimmen schon im Voraus weißt, wann Deine fruchtbaren Tage in etwa beginnen, besitzt Daysy eine eigene App für Dein Smartphone. Auf dieser App kannst Du Dir im Eisprungkalender eine Vorschau für den nächsten Monat anzeigen lassen, um Deine Freizeitplanung auf Deine Fruchtbarkeit abzustimmen. Die App gibt Dir auch Einblick in Deine aktuellen Zyklusdaten und zeigt Dir Deine Temperaturkurve an. So kannst Du mit Daysy Deinen Körper und Deinen Zyklus noch ein bisschen besser kennenlernen.

Eisprungrechner Daysy mit Eisprungkalender

Du möchtest es ganz genau wissen und in jedem Zyklus ohne Ovulationstest oder Zervixschleim Untersuchung Deinen Eisprung berechnen? Dann greif jetzt zu Daysy! Mit dem innovativen Eisprungrechner Daysy berechnest Du Deinen Eisprung besonders einfach und schnell. Nur 30 bis 60 Sekunden dauert die Messung, mit der Daysy bestimmen kann, ob Du gerade fruchtbar bist oder nicht. Wenn Du Dir also die Frage stellst: „Wie kann ich meinen Eisprung berechnen?“ dann ist Daysy die Antwort. Einfacher und komfortabler als mit Daysy geht es kaum. Du musst weder selbst etwas notieren noch weitere Untersuchungen anstellen. Kümmere Dich nicht um Hormonwerte, Ovulationstests mit Teststreifen für Urin oder die Konsistenz Deines Zervixschleims.

Dank Daysys ausgeklügeltem Algorithmus reicht die morgendliche Messung Deiner Basaltemperatur aus, um Deinen aktuellen Fruchtbarkeitsstatus zu bestimmen und Deinen Eisprung zu berechnen!